Die Wild AG Zug wurde 1933 von David Wild als Importfirma und Zulieferer von Zubehör für die produzierende Textilindustrie gegründet. Sohn Robert ergänzte den rasch wachsenden Betrieb mit Vertretungen von Textilmaschinen. In den 60er Jahren ergänzte die Firma das Vertriebsprogramm mit Sauggeräten, Transportgeräten und Räder und Rollen. Portrait1981 übernahm die dritte Generation mit Tony Wild die Führung. Kleinere Umsätze in der weiter schrumpfenden Textilindustrie wurden mit einem starken Umsatzzuwachs in den neuen Märkten mehr als aufgefangen. Die TENTE Räder und Rollen entwickelten sich so stark, dass sie 2005 ausgegliedert wurden. Diese selbständige Schwesterfirma konnte sich schnell weiterentwickeln. Die heutige Wild AG Zug pflegt und bearbeitet den Markt für Sauglösungen mit hochwertigen, leistungsstarken, kostengünstigen Sauggeräten von führenden europäischen Herstellern. Erfahrene Verkaufsberater und professionelles Innendienst- und Servicepersonal betreuen die Kunden. Die Wild AG Zug ist auch im Bereich Transportgeräte mit massgeschneiderten, den Bedürfnissen des Kunden angepassten Lösungen erfolgreich. Die Wild AG Zug setzt alles daran, die Kunden erfolgreich zu betreuen und langfristig zufrieden zu stellen. Die hochstehende Qualität der Produkte, die kompetenten Mitarbeitenden und das 700 m2 grosse Lager garantieren nachhaltige Dienstleistungs- und Service-Qualität. 

wieland farbig

gmoehling farbig

plymovent farbig lnsfox farbig